Kronberger Nachkommen derer von
Echter von Mespelbrunn

echter-von-mespelbrunn-siebmacher-1605

Wappenbeschreibung:

Der Schild ist blau mit einem silbernen, mit drei blauen Ringen belegter, schräglinken silbernen Balken. Die Helmzier sind blau-silberne Decken und ein paar blaue Büffelhörner, jeweils mit einem silbernen, mit drei blauen Ringen belegten Schrägbalken belegt. Das linke Horn ist schräglinks und das rechte schrägrechts belegt.

weitere Informationen zur Familie:
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Echter_(Adelsgeschlecht)
  • https://www.historisches-lexikon-bayerns.de/Lexikon/Echter_von_Mespelbrunn,_Adelsfamilie

 

Zeichenerklärung:

* – geboren, † – gestorben, ⚔ – gefallen, OO – verheiratet, O-O – uneheliche Verbindung, > – weitere Nachkommen
KS – Kronenstamm, OS – Ohrenstamm, FS – Flügelstamm, ohne Buchstaben – von Eschborn und ältester Kronbergstamm
1 (1)  – 1 Generation, (1) Ordnungszahl (nach W. Ronner, 1999)
(Vorname)* – ohne Nachkommen gestorben
(OS 60a-xyz) Herleitung der angeheiratete Familienmitglieder von den Kronberger Vorfahren
(OS 60a)  angeheiratete Mitglieder derer von Kronberg oder deren Nachkommen,
dabei ersetzt eine jüngere immer eine ältere Linie

15 (KS 47)                                        Hartmut der Jüngste XVI. von Kronberg (* vor 1580, † 26.01.1608) Ybener Zweig
.                                                         OO 15.10.1582 mit Elisabeth von Mudersbach (* vor 1565, † 17.04.1611)
16   (KS 47l)                                      Anna Katharina von Kronberg (* vor 1621, † nach 1621) Ybener Zweig
.                                                         OO am 13.06.1621 mit Johann Ludwig > von Kerpen (* vor 1621, † nach 1621)
17      (KS 47l-3)                                Maria Elisabeth von Kerpen
.                                                          OO 1644 mit Franz, Freiherr Echter von Mespelbrunn zu Gaibach, Ettershausen und Schwarzenau (1621-1653)

18      (KS 47l-31)                             Johann Philipp, Freiherr Echter von Mespelbrunn zu Gaibach, Ettershausen, Schwarzenau, Zellingen, Veitshöchheim und Breitensee (1646 – 1665) Letzter der Älteren Linie
18      (KS 47l-32)                              Maria Susanna Echterin von Mespelbrunn (*1647)
.                                                          OO 1635 mit Johann Adam > von Walderdorff († 1659)
18      (KS 47l-33)                              Anna Constantia Echterin von Mespelbrunn († 1670)
18      (KS 47l-34)                              Sebastian Werner* Echter von Mespelbrunn († nach wenigen Wochen)
18      (KS 47l-35)                              Anna Magdalena* Echterin von Meslbrunn († nach wenigen Wochen)
18      (KS 47l-36)                              Anna Katherina Magdalena Echterin von Meslbrunn (* 1653)
.                                                          OO mit Otto Wilhelm >  von Dernbach (* 1611, † 1670)
18      (KS 47l-37)                              Gertrudis Echter von Meslbrunn
.                                                          OO mit Wilhelm Heinrich von Lülsdorf